Golden Retriever Zucht – de Manescale – Welpentagebuch

Reitbegleithund Balou

Zum Ostermontag schickt uns Balou de Manescale wunderschöne Fotos von einem Reitausflug mit seinen Menschen und die Lebensfreude steht ihm ins Gesicht geschrieben :-D Prima machst Du das, kleiner Goldschatz! Im Synchron-Schritt bist Du wirklich Meister ;-)

Frohe Ostern…

…wünscht uns Bintou de Manescale “Lotte” und ihre Familie :-D Stolz präsentiert sie uns ihr “Osterei”, das sie auf der Suche heute morgen im Gras gefunden hat ;-)

Ayana und Agatha

“Leben ist nicht genug”, sagt Ayana, “Sonnenschein, Freiheit und eine Henne muss man haben!” ;-)

Balou im Frühling

Während Balous Eltern, Sando und Fleur, auf Hochzeitsreise sind, tobt Sohnemann Balou vergnügt im Sonnenschein auf einer Löwenzahnwiese. Durch Zufall begegnet er dabei einer professionellen Fotografin, die die Gunst der Stunde nutzt und unseren Jungspund mit ihrer Kamera geschickt ins rechte Licht rückt :-D Herzlichen Dank dafür an die Kollegin!

Bruno

Ein super süßes Portrait von unserem Bruno flatterte heute morgen in mein E-Mail-Fach :-D Wow, die Entwicklungen unserer jungen Rüden laufen auf Hochtouren und ich bin mächtig stolz auf unsere Nachzucht! Danke an Carina für das hübsche Foto :-) Bruno_2014

Sonntagsausflug

Balou war wieder unterwegs und schickt uns unterhaltsame Fotos von einer abwechslungsreichen Wanderung mit Herrchen und Frauchen. Typisch Balou ;-)

Genetik

Wie der Vater so die Tochter :-D Unglaublich süß und exakt im gleichen Alter entstanden diese beiden Schnappschüsse. Vielen lieben Dank an Dagmar und Kerstin :-) Lotte_15_Monate_2014Bintou de Manescale “Lotte” – 15 Monate altSando_ Januar_2011Sando vom Kanarienhof – 15 Monate alt

“Baustellenhund” Balou

Eine schönere Beschäftigung, als bei strahlendem Frühlingswetter die Wohnung zu renovieren, kann es wohl kaum geben ;-) Balou sieht das relativ entspannt. Hauptsache er ist immer dabei :-D

Powerfrau

Unser Powergirl Aluna de Manescale “Luna” besucht zur Zeit -neben ihrer Arbeit in der Schule- gemeinsam mit ihrem Frauchen in der Hundeakademie in Darmstadt einen Crossdogging-Kurs. Dieser Kurs beinhaltet Elemente aus unterschiedlichen Bereichen des Hunde(denk)sports und gibt zudem noch Input für die Arbeit in der Schule. Bei jedem Termin müssen Hund und Halter 5 unterschiedliche Aufgaben bewältigen. 10 Mensch-Hunde-Teams verteilt auf 5 Stationen haben zunächst jeweils 1 Minute Zeit zum Üben und müssen in einem zweiten Durchgang pro Station so viele Punkte wie möglich innerhalb von 2 Minuten schaffen. Etwas von Speeddating, aber mit ganz viel Spaß:
…Sitz! Warte! Komm über das Hindernis! Lauf um das Frauli! Und “Sitz bei Fuß!”
…ja, und dann rennt das Frauli schnell auf die andere Seite und weiter geht es von vorn…
…an das Leckerli unter dem Blumenrollbrett(?) durch verschieben kommen…
…”braingym”…selbst überlegen, wie man an das Leckerli im Kasten kommen kann ;)
…beim Flaschendrehen sind wir Profis…das machen wir schon seit 1,5 Jahren ;)

Frühlingserwachen

Morgenstund hat Gold im MundLuna_Frühling_2014Aluna de Manescale