Golden Retriever Zucht – de Manescale – Welpentagebuch

Pure Lust am Leben

Balou, Ayana und Mama Fleur verbringen am Wochenende einen wunderschönen Erlebnistag! Nach viel zu langer Winterpause war dieser Besuch längst fällig ;-) Ganz lieben Dank an Laura und Patrick, es war sooooo schön :-D

Frohe Ostern!

Pünktlich zum Osterfest haben wir die Verwandtschaft noch einmal zusammen getrommelt und ein lustiges Shooting veranstaltet ;-)

Sturmwarnung

Was für ein regnerischer und stürmischer Tag heute…unser Li-La-Launebär Luna gibt Sturmwarnung :-DLunabaer_2015 Luna_SturmFotos: Sabine W.

Endlich Frühling!

Was für ein Wetterchen! Die Natur erwacht und es zieht uns hinaus, um die Wärme der Sonne zu spüren. Zeit, um unsere Fellnasen einmal wieder ins rechte Licht zu rücken  :-D

Jetzt ist aber Schluss mit der Steadiness und unsere Retrievermädels geben mal wieder ordentlich Gas ;-)

Rosa Ringelschwein

Aluna de Manescale “Luna” verbrachte einen Tag bei ihrem Lieblingsbruder Atréju de Manescale “Floyd”. Ihre jungen Frauchen, Leonie und Julia, boten ein Gute-Laune-Programm allererster Güte und als Sahnehäubchen obendrauf gab’s sogar noch eine neue Spielgefährtin: “Gestatten, mein Name ist Rosa! Rosa Ringelschwein!

Flugstunde

Bei herrlich knackig kaltem Winterwetter und Sonnenschein sind wir heute erneut losmarschiert. Die schönsten Wege findet man in den verborgenen Tiefen des Waldes, und so konnten Fleur und Töchterchen Ayana an einem umgestürzten Baumstamm diverse Flugtechniken erproben ;-) Viel Spaß!

Im Winterwald

Unsere Frau Holle dürfte ruhig noch öfter ihre Kissen schütteln ;-) denn viel zu schnell ist sie vorbei, die weisse Pracht…dabei macht das ausgelassene Toben und Spielen im Schnee solchen Spaß :-D

Prosit Neujahr

Bintou de Manescale “Lotte” schickt uns sonnige Neujahrs-Grüße gemeinsam mit ihrer Familie. Ganz lieben Dank dafür! Wir wünschen Euch von Herzen ein glückliches und gesundes Neues Jahr 2015 :-DLotte_family_2015

Weisse Pracht

ENDLICH! Das Weihnachtsfest liegt zwar hinter uns, dafür schüttelt jedoch Frau Holle kräftig ihre Kissen und verwandelt das triste Grau in einen atemberaubenden Winterzauberwald :-) Balou de Manescale hat seinen Spaß und entdeckt auf seiner Schneespur sogar noch einen bunt geschmückten Weihnachtsbaum.

Von drauß vom Walde…

…komm’ ich her; ich muss Euch sagen, es weihnachtet sehr!
Das war wirklich eine süße Überraschung, als Ayana, Fleur, Labrador Ben und wir Frauchen heute -auf unserem Weihnachtsspaziergang- urplötzlich über eine kleines, kugelbunt geschmücktes Tannenbäumchen stolperten :-) Ob das wohl das Christkind war?